Informationen

Die Freiwillige Feuerwehr Hallgarten ist neben Oestrich, Winkel und Mittelheim eine der vier Stadtteil-Feuerwehren der Stadt Oestrich-Winkel (Hessen). In Oestrich-Winkel leben ca. 12000 Einwohner (Hallgarten ca. 2000) und das Gebiet umfasst etwa 5935 Hektar. Durch die B42, die entlang des Rheins an Oestrich-Winkel vorbei führt, Chemieindustrie in Oestrich, große Waldflächen rund um die Hallgartener Zange und die Bahntrasse, welche durch Oestrich, Mittelheim und Winkel führt, ergibt sich ein vielfältiges und anspruchsvolles Einsatzgebiet der Feuerwehr Hallgarten.

Offizielle Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Hallgarten war am 28. September 1898. Damals war Hallgarten eigenständig. Die Eingliederung in die Stadt Oestrich-Winkel erfolgte erst 1977. Das aktuelle Gerätehaus wurde am 12. September 1980 bezogen. Weitere historische Details lassen sich unserer Chronik entnehmen.

Ein Highlight in jedem Jahr ist unser Tag der offenen Tür, an dem wir nicht nur uns, unsere Technik und unsere Fahrzeuge präsentieren, sondern auch für jede Menge Spaß, Musik und gutes Essen sorgen.

Neuigkeiten

Hier erfahren Sie, was es alles neues aus der Feuerwehr Hallgarten zu berichten gibt. mehr

Mitglied werden

Ob passiv als Fördermitglied oder aktiv in der Einsatzabteilung – hier erfahren Sie wie. mehr

Über uns

An dieser Stelle stellen wir uns etwas näher vor. Außerdem können Sie in unserer Chronik stöbern. mehr

Kontakt

Hier haben Sie die Möglichkeit mit Hilfe eines Kontaktformulars mit uns in Verbindung zu treten. mehr