Tierrettung Falke

Nach dem Brand in den Weinbergen wurden wir auf der Rückfahrt von Anwohnern auf ein Falkennest aufmerksam gemacht.

Der Elternfalke hatte sich nach einem Sturz aus dem Nest den Flügel gebrochen und wurde schon am Tag vorher zur Versorgung weggebracht.
Da die „Babyfalken“ nicht mehr von ihm versorgt werden konnten, wurden sie von der Feuerwehr aus dem Nest gerettet und zur Adlerwarte nach Rüdesheim verbracht.

Tierrettung Falke