Verkehrsunfall B42 Höhe Abfahrt EBS bei Oestrich-Winkel

Verkehrsunfall B42 Höhe Abfahrt EBS bei Oestrich-Winkel

Presseinformation 09/2024 der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel vom 11.06.2024
Oestrich-Winkel – Am Dienstagmorgen kam es im Auf- und Abfahrtsbereich der B42 Höhe der EBS zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen.

Insgesamt waren 2 Personen und ein Hund betroffen, wobei eine Person mit Verletzungen ins Krankenhaus kam. Als Ersthelfer waren zwei Feuerwehrleute sowie ein Polizeibeamter direkt vor Ort. Ein Unfallfahrzeug musste die Feuerwehr vom anderen PKW von der Fahrertür wegziehen um die Person, die im Fahrzeug eingeschlossen aber nicht eingeklemmt war, zu befreien. Mittels technischen Geräts wurde die Fahrertür geöffnet und die Person konnte mit Unterstützung des Rettungsdienstes selbständig aussteigen. Während des Einsatzes war die B42 im Unfallbereich gesperrt und der Verkehr wurde von der Ordnungspolizei aus Geisenheim und Oestrich- Winkel geregelt. Neben den Feuerwehren aus Oestrich, Hallgarten, Mittelheim und Hattenheim waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt, die Ordnungspolizei Geisenheim und Oestrich-Winkel sowie die Polizei im Einsatz.

Foto: Feuerwehr Oestrich-Winkel

Kommentare sind geschlossen.