Sirenensignale

An dieser Stelle möchten wir Ihnen kurz die Bedeutung der verschiedenen Sirenensignale erläutern. In Hallgarten gilt es zwei Signale zu unterscheiden:

  • „Eine Minute Heulton“ = Warnung der Bevölkerung
  • „Eine Minute Dauerton, zweimal unterbrochen“ = Alarmierung der Feuerwehr

Warnung der Bevölkerung

Sirene Signal Warnung der Bevölkerung

Eine Minute Heulton
– reingehen und Radio an!

Dieses Sirenensignal ist für Sie als Bürger von besonderer Wichtigkeit, da Sie hier direkt handeln sollten. Es wird bei besonderen Gefahren aktiviert. Oestrich-Winkel sieht folgende Verhaltensregeln vor:

  • Gebäude aufsuchen und Fenster sowie Türen schließen. Bleiben Sie in geschlossenen Räumen.
  • Rufen Sie Ihre Kinder ins Haus! Unter Aufsicht können Kinder nicht durch Unwissenheit falsch reagieren.
  • Rundfunkgerät einschalten und auf Durchsagen achten. Bitte Regionalsender, wie z. B. Radio RPR, Radio FFH, HR-3 benutzen.
    (Vom Zeitpunkt des Sirenensignals bis zur Rundfunkdurchsage kann einige Zeit vergehen.)
  • Lüftungsanlagen / Klimaanlagen mit Außenluftbeschickung ausschalten.
  • Informieren Sie Ihre Nachbarn und Straßenpassanten über die Durchsagen.
  • Helfen Sie älteren und behinderten Menschen.
  • Befolgen Sie die Anweisungen der Behörden genau.
  • Telefonieren Sie nur falls dringend nötig! Fassen Sie sich kurz! Die Hilfskräfte sind auf freie Telefonleitungen angewiesen – Besonders in den Mobilfunk-Netzen!
  • Sind Sie selbst und Ihre Nachbarn von Schäden nicht betroffen: Bleiben Sie dem Schadensge­biet fern! – Schnelle Hilfe braucht freie Wege!

Alarmierung der Feuerwehr

Sirene Signal Alamierung Feuerwehr

1 Minute Dauerton, 2x unterbrochen

Obwohl die Feuerwehr Hallgarten mit Meldern ausgestattet ist, die jedes aktive Mitglied bei sich führt, wird bei dringenden Einsätzen auf die zusätzliche Alarmierung per Sirene zurückgegriffen.

Achten Sie bei Alarmierung der Feuerwehr besonders auf Einsatzfahrzeuge mit Martinshorn. Ansonsten brauchen Sie als Bürger nichts zu unternehmen.

Informieren Sie sich über aktuelle Hinweise

Die Stadt Oestrich-Winkel bietet Ihnen unter folgender URL ausführliche Hinweise und Downloads für Notsituationen: https://www.oestrich-winkel.de/notfall/

Sirenen-Funktionsprobe

Sirenen-Funktionsproben mit Warnung der Bevölkerungen sind im Rheingau jeden zweiten Samstag im Juni und Dezember gegen die Mittagszeit. Wir werden Sie auf unserer Homepage rechtzeitig informieren.

Teaserbild von Thomas Schulze, gefunden auf Wikipedia (CC-BY-SA-3.0)